Kategorie: Einsätze

Posted on: 29. November 2019 Posted by: HBI Galler

Einsatz für FF-Peterdorf: B12 Wohnhausbrand in Althofen

Die FF-Peterdorf wurde am Freitag, dem 29. November um 12:24 Uhr mittels Sirenen-Alarm zu einem Wohnhausbrand mit einer vermissten Person im Ortsgebiet von Althofen alarmiert. Wie im Alarmstichwort hinterlegt, wurde auch die Nachbarsfeuerwehr FF St. Peter am Kammersberg mitalarmiert. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte festgestellt werden, dass die vermisste Person zum Glück bereits vor dem Wohnhaus angetroffen werden konnte, der Kellerraum jedoch im Vollbrand stand.  Mittels schwerem Atemschutz…

Posted on: 20. November 2019 Posted by: HBI Galler

Einsatz für die FF Peterdorf am 20.11 – T03 – Fahrzeugbergung​

Die FF-Peterdorf wurde am 20.11.2019 um 18:53 Uhr mittels Sirenen-Alarm zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Eine Person ist mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und auf einer Wiese nähe des Rüsthauses kurz vorm dem Bachgraben zum Stillstand gekommen. Unsere Sanitäter waren sofort am Unfallort und haben die verunfallte Person bis zum Ankommen der Rettung am Einsatzort betreut. Anschließend wurde das Fahrzeug noch an einem gesicherten Platz abgestellt. Im Einsatz: KLFA1…

Posted on: 18. November 2019 Posted by: HBI Galler

Unwettereinsatz 17.11.2019 Stadl/Mur

Aufgrund der massiven Regenfälle in den letzten Tagen wurden wir seitens des Bereichsfeuerwehrkommandanten zum Sandsäcketransport nach Stadl an der Mur alarmiert. In Absprache mit der örtlich zuständigen Einsatzleitung wurde auch noch eine weitere Mannschaft zur Mithilfe beim Befüllen der Sandsäcke (ca. 1000 Stück) mitgeschickt. Weiters wurden in den letzten Tagen mehrmals Gerätschaften aus dem Katastrophen-Lager ausgegeben bzw. von anderen Feuerwehren aus unserem Bezirk abgeholt. Im Einsatz: LKW Peterdorf + 3…

Posted on: 14. November 2019 Posted by: LM Eichmann

Einsatz 13.11 und 14.11.2019

Heute mussten wir unser Notstromaggregat,welches seit gestern Abend in der Pöllau stand um eine Melkrobotermaschine zubetreiben, zu einem anderen Einsatzort transportieren. Zuerst sollte es zum„Lärchberg“ in Murau gehen, hier aber behinderten Bäume die Zufahrt weshalb esgleich direkt zum nächsten Einsatzort ging. Genauer gesagt in die „Probst“, woder STROMA in der nächsten Zeit des Weiteren läuft. Der Einsatz fand im Auftragder Stadtwerke Murau statt. Eingesetzt wurden KLFA+STROMA mit 3 Mann, gestern…